Originale

FÜR ECHTE ORIGINALE

Striega-Therm Wärmepumpen werden seit unserer Gründung 1982 in der Schweiz gefertigt. Dabei sind wir stets bestrebt, Bewährtes zu erhalten und mit Optimierungen, sowohl die Langlebigkeit, als auch die Effizienz weiter zu steigern. Vielleicht liegt genau hier der grosse Unterschied zu unseren Mitbewerbern. Wir ändern nur dann etwas, wenn dadurch nicht die Langlebigkeit leidet. Als einer der ersten Wärmepumpenhersteller wissen wir genau, worauf es im Markt ankommt. Zu viel Elektronik führt zu anfälligen Wärmepumpen und zu teuren Servicerechnungen. Unsere Wärmepumpen zeichnen sich durch die niedrigen Unterhalts-/Servicekosten und durch eine Lebensdauer von 20-30 Jahren aus. Wir sind der Qualität treu geblieben und dies mit grossem Erfolg seit 1982.

Über 95% aller Produkte kaufen wir in der Schweiz ein. Seit 2015 verfügen wir zudem über die SWISS-Lable Zertifizierung. Unsere Zulieferer sind meistens Partner aus der Region. Wir arbeiten sehr eng mit zwei Werkstätten zusammen, welche für uns diverse Arbeiten ausführen (siehe Soziales). Daneben bieten wir, in Zusammenarbeit mit der Vebo in Oensingen, immer wieder Praktikumsplätze an. So erhalten Interessierte die Möglichkeit, nach ihrer Arbeitsunfähigkeit (Krankheit/Unfälle etc.), bei uns in der Wärmepumpenproduktion wieder in den Arbeitsalltag integriert zu werden.

Wir bieten Ihnen verschiedene Garantieverlängerungen bis zum 20. Betriebsjahr an. Sie entscheiden selber, ob und wie stark Sie sich absichern wollen. Die Standard-Garantie beträgt 5 Jahre und ist bereits im Kaufpreis enthalten. Zudem können wir auch ältere Modelle kostengünstig reparieren und sorgen dafür, dass Sie nicht frühzeitig zu einer grösseren Investition gedrängt werden.

Auch wenn es in der Heizungsbranche eine Ersatzteilgarantie von 10 Jahren gibt, zeigt die Praxis, dass die Reparaturen teilweise so teuer angeboten werden, dass für den Kunden nur ein neues Gerät in Frage kommt. Nicht so bei uns. So werden die alten Ventilatormotoren im Austausch repariert. Heisst, der alte Motor wird ausgebaut und im Elektromotorenwerk in Brienz neu gewickelt und wieder als Ersatzteil eingesetzt. Ähnliches gilt bei den alten Steuerungen. Die Platinen werden entsprechend repariert und später im Austausch wieder bei Reparaturen eingesetzt.
 

 

Kontakt
Striega Therm AG
Breitenstrasse 10
4852 Rothrist

Bürozeiten

Montag - Donnerstag
07:00 - 12:00 / 13:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 12:00 / 13:00 - 16:00 Uhr

Showroom und
Produktionsbesichtigung:

nach Absprache
 

24h Service Nummer

062 797 03 03